Aktuelles

Erreichbarkeit des Wahlamtes am Wahlwochende

Das Wahlamt ist am Wahlwochenende wie folgt erreichbar:

Freitag, 24.09.2021 ist noch Briefwahl bis 18.00 Uhr im Rathaus Braunlage möglich. In Fällen einer plötzlichen Erkrankung am Samstag oder am Sonntag, ist Briefwahl unter bestimmten Bedingungen noch am Wahltag bis 15.00 Uhr möglich. Hinweis: Die Briefwahlunterlagen werden vom Wahlamt der Stadt Braunlage nicht zur auszählenden Stelle beim Landkreis Goslar transportiert!

Samstag, 25.09.2021 ist das Wahlamt in der Zeit von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr unter der Telefonnummer 05520/940116 erreichbar, falls Briefwahlunterlagen nicht zugegangen sein sollten!

Sonntag, 25.09.2021 ist das Wahlamt ab 08.00 Uhr unter der Telefonnummer 05520/940112 zu erreichen.

1 Springerkraft für die Kindertagesstätten der Stadt Braunlage mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden

Wohnen und arbeiten wo andere Urlaub machen!

Die STADT BRAUNLAGE stellt
zum 01.11.2021 ein:

1 Springerkraft für die Kindertagesstätten der Stadt Braunlage
mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 25 Stunden
bei einer Ausbildung mind. als staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) unbefristet
oder bei einer Ausbildung mind. als sozialpädagogischer Assistent (m/w/d) oder gleichwertig befristet bis zum 31.08.2022.


1 Betreuungskraft für die Kindertagesstätte Mullewapp Hohegeiß mit einer regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 18,5 Stunden
mit einer Ausbildung mind. als sozialpädagogischer Assistent (m/w/d) oder gleichwertig befristet bis zum 31.08.2022.

Bewerbungen mit vollständigen Unterlagen sind bis zum 30.09.2021 zu richten an (bitte nur Kopien, Unterlagen werden nicht zurückgesandt, per Mail bitte mit max. 2 Anlagen):

Stadt Braunlage - Personalamt -
Postfach 11 40, 38691 Braunlage   oder
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Fragen zu den Stellen unter 05520/940-111

 

Wahlergebnisse zur Kommunalwahl 2021

Wahlergebnisse zur Kommunalwahl 2021 gibt es hier: https://votemanager.kdo.de/20210912/03153016/praesentation/index.html

oder direkt im Rathaus Braunlage, Herzog-Johann-Albrecht-Straße 2, 3. Stock im Großen Ratssaal.

Straßensanierungsarbeiten Umleitungsstrecke OD Hohegeiß

Straßensanierungsarbeiten Umleitungsstrecke OD Hohegeiß

Die Stadt Braunlage wird ab der 38. KW 2021 Straßensanierungsarbeiten an einem Teil der Umleitungsstrecke OD in Hohegeiß durchführen.
Die Sanierung wird mit DSK (Dünner Asphaltdeckschicht in Kaltbauweise) ausgeführt.

Die Sanierungsarbeiten werden in der Wilhelm-Raabe-Straße und einem Teil der Gerhart-Hauptmann-Straße durchgeführt.
Einbauteile wie Schachtabdeckungen, Regeneinläufe sowie Schieber und Hydrantenkappen werden in diesem Zuge reguliert.

Beginn : 23.09.2021
Bauende: 30.09.2021

Ausführende Firma ist die SAT Straßensanierung GmbH aus 47809 Krefeld.

Alle Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis gebeten, dass es in dem betroffenen Bereich keine Parkmöglichkeiten während der Baumaßnahme geben wird.
Leider lassen sich für die Anlieger Beeinträchtigungen und Behinderungen während der Baumaßnahme nicht vermeiden.
Gemeinsam mit der bauausführenden Firma wird jedoch alles unternommen, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen.

Braunlage, 20.09.2021

Stadt Braunlage
Der Bürgermeister

Hinweise zur Briefwahl

Am 26. September findet die Bundestagswahl statt. Viele Wahlberechtigte haben schon Briefwahl beantragt.

Hier ein kleiner Hinweis zum Rückversand der Unterlagen:

Der ROTE Wahlbriefumschlag muss bis Sonntag, 26.09.2021 um 18 Uhr Landkreis Goslar, Klubgartenstraße 6, 38642 Goslar eingegangen sein. Bitte nicht in die Briefkästen des Rathauses Braunlage oder der Außenstelle St. Andreasberg werfen, das verzögert nur die Zustellung!

Es liegt in der Verantwortung des Wählers, dass die Unterlagen rechtzeitig bei der Kreiswahlleitung in Goslar eingehen. Im Bereich der Bundesrepublik werden die Wahlbriefe für den Wähler kostenfrei durch die Deutsche Post AG befördert. Aus dem Ausland müssen sie vom Wähler frankiert werden. Postlaufzeiten sind zu beachten.